Praxis für Psychotherapie
Paar- und Familientherapie

Bert Baumann
Paartherapeut
Einzel- und Gruppenpsychotherapie
Gruppenanalytiker (D3G)
Kinder– und Jugendlichen-
P s y c h o t h e r a p e u t (VVPN)
 
Mitglied im Verband der deutschen Gesellschaft für
Gruppenanalyse und Gruppenpsychotherapie

Mitglied im Berufsverband der niedergelassenen
Vertragspsychotherapeuten Nordbaden
 
Telefonische Erreichbarkeit zur Terminvergabe
(oder bitte Ihr Anliegen auf Band sprechen, rufe dann baldmöglichst zurück)

Montag 8:00 - 9:00 Uhr, Dienstag und Donnerstag 18:00 - 19:00 Uhr, Freitag 8:00 - 9:00 Uhr
Telefon 07223 - 900602

 

 

 

 

 

 

 

 

 

"Wir sollten nicht zu entdecken versuchen, wer wir sind, sondern was wir uns weigern zu sein"
( M. Foucault )

Therapie

Ich behandle Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 21 Jahren (als Leistungen der gesetzlichen und privaten Krankenversicherung), sowie Erwachsene (als Selbstzahler und Privatversicherte).

Für weitere Informationen bitte wählen:


 
 
In der psychotherapeutischen Behandlung, wie ich sie verstehe, geht es nicht nur um die Reduzierung von belastenden Symptomen, sondern um das Bewusst- werden von inneren, teilweisen unbewussten Persönlichkeitsräumen. Auf der Grundlage neu gewonnener Einsichten und differentiellen Entwicklungsmöglichkeiten entwickelt der Patient schrittweise lösungsorientierte, kreative Einstellungen und somit neue Sichtweisen, im Sinne einer zufriedenen und autonomen Selbstentwicklung.

Psychotherapeutische Behandlung
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie beruht auf wissenschaftlich anerkannten Behandungsverfahren. Sie verfügt über ein ein breites Inventar systemischer und psychoanalytischer Konzepte in der Behandlung der vielfältigen psychischen Störungen. Ziel ist es, problembezogene bewusst und unbewusste Inhalte im Erleben des Kindes oder Jugendlichen im therapeutischen Prozess verstehend zu begleiten, die Konflikte zu bearbeiten, die Entwicklung anzuregen, ein aktives Lernen zu fördern und Veränderungen und Lösungen der Problematik des Kindes/Jugendlichen in der Familie und im sozialem Umfeld herbeizuführen. Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie
 
 
Gruppenpsychotherapie für Jugendliche und junge Erwachsene
  • Mit diesem Angebot richte ich mich an Jugendliche und junge Erwachsene, die mehr über sich selbst in vertrauensvollen Gruppenprozessen erfahren wollen. Hier besteht die Gelegenheit eigenes Handeln in der sozialen Bezogenheit der Gruppe neu wahrzunehmen, sowie private, schulische oder berufliche Probleme und Entscheidungen im Gespräch mit der Gruppe zu nutzen.
  • Grundanahme der analytischen Gruppentherapie ist, dass alle seelischen Störungen und ihre Auswirkungen in psychosomiatischen Erkrankungen, Ängsten, Depressionen, oder immer wiederkehrenden Beziehungsproblemen ein Ergebnis von belastenden Erfahrungen sind, die der einzelne nicht angemessen hat verarbeiten und integrieren können. Diese Kernkonflikte, die hinter den Symptomen liegen, zeigen sich auch im Umgang, mit anderen Gruppenteilnehmern und können dort wahrgenommen und durchgearbeitet werden. In der Gruppe werden auf der Grundlage von Kontinuität, Vertrauen und Geborgenheit neue Möglichkeiten geschaffen sich in einem geschützten Raum selbst zu erforschen und zu entfalten. Das Gruppensetting unterstützt im Hier und Jetzt das eigene Erleben im Austausch mit anderen, um eigene Ressourcen kreativ neu zu erproben. Neue Energien können entwickelt werden, um Krisensituationen zu bewältigen, und somit neue Lebensperspektiven zu ermöglichen.
  • Gruppen stellen eine Möglichkeit dar, mehr über Beziehungen zwischen Menschen zu lernen, d.h.: Wie nehmen mich andere wahr? Wie reagiere ich auf sie? Was ärgert mich? Was hilft mir? Wie kann ich mit ihnen zurechtkommen? Somit kann in der Gruppe etwas erfahren und gelernt werden, das dann in der Schule oder auch zu Hause weiterhelfen kann.
  • Die Gruppe trifft sich regelmäßig wöchentlich zu einem festen Termin in meiner Praxis.
  • Eine Gruppensitzung dauert 100 Minuten (6 – 9 Jugendliche)
Gruppenpsychotherapie 1
© Bert Baumann 2017 | Impressum